3 Wege für mehr Wohlbefinden und Lebensfreude

Vermutlich wünschen wir uns alle möglichst viel Wohlbefinden und Lebensfreude.

Heute möchte ich dieses Thema aus der Sicht der feinstofflichen Lebensenergie betrachten. Hierfür verwende ich das Bild eines Wasserschlauches. Es geht darum, dass möglichst viel Wasser durch den Wasserschlauch fließt.

Was braucht es hierfür? Das sind gleichzeitig die 3 Wege für mehr Wohlbefinden und Lebensfreude.

1. Energie erhöhen

Zunächst einmal dürfen wir bildlich gesprochen den Wasserhahn aufdrehen, also unsere Energie erhöhen. Das kann zum Beispiel durch gesundes Essen, Sport, Yoga, Tanzen und Meditation geschehen. Alles was uns Freude bereitet, erhöht automatisch auch den Energiefluss und kann unsere Energiekörper harmonisieren.

Wasserhahn

2. Blockaden lösen

Manchmal befinden sich im Wasserschlauch allerdings Knoten oder Verengungen. Im übertragenen Sinne bedeutet das, dass wir diese Energieblockaden lösen dürfen.

Hierfür gibt es verschiedene Möglichkeiten. Bruce Lipton nennt es z.B. Methoden der „energetischen Psychologie“.  In seinem Buch „Der Honeymoon-Effekt – Liebe geht durch die Zellen“ führt er über 30 bekannte Methoden auf .
Dr. Raimar Banis beschreibt es im Atlas der Psychosomatischen Energetik („durch Energieheilung zu neuem Leben“) als Wege zur psychoenergetischen Harmonie. Die von ihm entwickelte PSE-Methode zur Lösung energetischer Blockaden mit homöopathischen Mitteln biete ich übrigens auch in meinen Einzelsitzungen an.

An dieser Stelle möchte ich es auf einen einfachen Nenner bringen. Denn nach meiner Erfahrung sind es im Wesentlichen 3 Schritte mit denen sich energetische Blockaden lösen lassen:

1. Wahrnehmen

2. Fühlen

3. Erlaubnis für Lösung geben (Intention)

Wasserschlauch, Hund, Lebensfreude, Blockaden lösen

3. Berufung leben

Umso mehr Wasser durch den Wasserschlauch fließt umso mehr sind wir mit unserer Seele und der Quelle allen Seins verbunden. Wir erinnern uns immer mehr, wer wir wirklich sind und warum wir hier sind. Der innere Ruf wird stärker und viele Menschen wollen ihrer Berufung folgen.

Nach meiner Erfahrung ist das eine wesentliche Quelle für mehr Wohlbefinden und Lebensfreude. Wir sind mit dem Leben in Verbindung und leben im Einklang mit dem großen Ganzen. Das Göttliche findet durch uns einen Ausdruck der mehr Wohlbefinden und Lebensfreude in unseren Alltag bringt.

Grenze, Selbstliebe, Liebe, Beziehung, Yoga, Balance, Chakra, Seele

Seelenreise

Das Bild des Wasserschlauches ist gleichzeitig auch ein Bild für unsere Seelenreise. Wir dürfen unsere Hauptenergiebahn wieder freispülen und das wahre Selbst verkörpern. Beim Helden-Seminar am 30.07.2016 kannst du das leibhaftig erfahren und deinen Energiefluss erhöhen.

Einladung für Austausch

Welche psychoenergetischen Methoden zur Lösung von Blockaden kennst du?
Was hilft dir für die Erhöhung deiner Lebensenergie?
Wie stopfst du energetische Löcher, damit die Lebenskraft in deinem Gefäß bleibt?

Bildquellen: pixabay, Fotolia / © Maridav

 


Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.