Wie du dir selbst mehr Wertschätzung geben kannst

Wertschätzung

Oft suchen wir in menschlichen Beziehungen wie z.B. in der Partnerschaft oder im beruflichen Umfeld nach Anerkennung, Bestätigung und Wertschätzung. Meistens ist das ziemlich anstrengend und macht uns letztlich doch nicht satt.

Möchtest du dir selber die Wertschätzung geben, nach der du dich oft unbewusst sehnst? Hierfür findest du in diesem Blogbeitrag eine Atemerfahrung als mp3-Datei.

Atemerfahrung

Hier kannst du die Atemerfahrung als mp3-Datei herunterladen.
(mit der rechten Maustaste anklicken und dann "Ziel speichern unter" eingeben)

Wenn du magst, kannst du hier die Atemerfahrung gleich anhören:

 

Bildquellen: Fotolia / © Picture-Factory


Kommentare

Wie du dir selbst mehr Wertschätzung geben kannst — 2 Kommentare

  1. Der Einladung zur Atemerfahrung gefolgt, klingt in mir ein heller Glockenklang, wie aus einer heimatlichen und fröhlichen Landschaft herüber.Die Anteile aus Prägung und Sehnsucht in mir schwingen sich in höhere Sphären, als ginge die Seele mit mir ein Stück weit ins gleißende Licht. Ich nenne es ‚Glück‘, geboren aus friedvollen harmonischen Verbindungen zum Bewußtsein auf wertfreier Ebene im Hier und Jetzt. Es überkommt mich die Leichtigkeit des ‚Seins‘ voll fließender Energie in mir, als wäre mein Körper eine Feder, von guten Schwingungen getragen, geschützt in der Unendllichkeit des Alls. Ich blicke mit Vorfreude auf all die möglichen Begegnungen in einer göttllichen Ära.
    Wolfgang, ich sage dir „Danke“, dass ich diese kraftspendende Energie in mir auslösen darf.
    Willi.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.