Party DJ-ing oder bewusstes DJ-ing?

Musik, DJ, Party,Tanzen, Freude, Leichtigkeit

In letzter Zeit werde ich immer öfter gefragt, ob ich auch Musik für Geburtstagsfeiern oder besondere Anlässe auflegen kann. Dabei durfte ich mir zunächst selbst den Unterschied zwischen Party DJ-ing und bewusstem DJ-ing klar machen.

In diesem Blogbeitrag möchte ich meine Erkenntnisse mit Dir teilen. Denn bei allen Veranstaltungen wo Du Leiter oder DJ bist, ist Deine klare Intention schöpferisch.

Mit dieser Klarheit kannst Du auch leichter deine Kraft und Energie auf das lenken, was Du wirklich willst und Dir Freude bereitet.

Bewusstes DJ-ing

Bewusstes DJ-ing hat für mich zunächst mit der bewussten Wahrnehmung von Körper, Emotionen, Gedanken und feinstofflichen Ebenen zu tun. Die Intention ist, mit der Musik das Publikum ins Fühlen zu bringen und in die Verbindung von Körper, Geist & Seele. Letztlich geht es bei diesen Veranstaltung um Heilung und Bewusstsein.

Ich verwende möglichst wenig bekannte Mainstream-Musik, weil diese Lieder oft mit Erinnerungen assoziiert werden (z.B. Erfahrungen in der Jugendzeit usw.). Der Aufbau der Veranstaltungen folgt meistens der Welle der 5 Rhythmen. Zudem spreche ich immer wieder Einladungen für angeleitete Übungen aus, welche die Menschen spielerisch in Kontakt bringen können.

Dabei verwende ich bewusst gleichbleibende, beruhigende Lichtquellen und keine bewegten, blinkenden Lichteffekte.

Disco, Party, Discokugel, Licht

Party DJ-ing

Ein Party-DJ spielt eher bekannte Lieder, die viele Menschen aus Radio und Fernsehen kennen. Damit kann er eine breite Masse im Publikum ansprechen und möglichst viele Menschen auf die Tanzfläche bringen.

Er verwendet Lichteffekte (z.B. so eine Art Diskokugel – blinkende, bunte, drehende Lichteffekte). Auf Partys und Feiern wird meistens auch Alkohol getrunken. Die veränderte Sinneswahrnehmung wirkt sich auch auf die Wahrnehmung von Musik aus.

Finde Deinen Stil

Bei meinen Kursen für bewusstes DJ-ing lernst Du sowohl, wie Du Events für Partys und besondere Anlässe gestalten kannst oder Musik in Form einer vitalisierende Welle zusammenstellen kannst.

Die DJ-Software ist ein Werkzeug
und Du bist der Künstler!

Kompass, Orientierung, Richtung, Aufmerksamkeit

Damit Du Deinen Stil finden kannst, kannst Du Dir folgende Kernfragen beantworten:

Warum?

Warum biete ich etwas an?

für wen?

Für wen ist mein Angebot?

Was?

WAS wünscht sich mein Zielpublikum?

z.B. Spaß & Freude, Abtanzen, Batterien auftanken?
bewusstes Wahrnehmen von Gefühlen?
Verbindung von Körper, Geist & Seele sowie Heilung?

Wie?

WIE kann ich diese Menschen ihrem Ziel näher bringen?

Spermium, Sperma, Klarheit, Schöpfung

Deine Klarheit ist schöpferisch!

 

Einladung für Austausch

Wo stehst Du gerade mit Deinem DJ-ing?

Was möchtest Du mit Deinem DJ-ing erreichen?

Welche Herausforderungen tauchen dabei auf?

 

Mit Grüßen von Herzen

Wolfgang

 


Kommentare

Party DJ-ing oder bewusstes DJ-ing? — 2 Kommentare

  1. Dein Blogbeitrag kommt wieder zu richtigen Zeit lieber Wolfgang! Ich stelle gerade auch fest, dass Klarheit in allen Lebensbereichen so imens wichtig ist! Vielen lieben Dank dafür!
    Ich wünsche Dir noch eine wunderschöne Sommerzeit, bis wir uns im Herbst, bzw. im September wieder sehen!
    Herzensgrüße von Andrea

  2. Liebe Andrea!

    Schön dass der Blogbeitrag für Dich hilfreich ist. Ja, Klarheit ist wirklich in allen Lebensbereichen wichtig. Das fängt bei mir auch schon mit einer groben Tages- und Wochenplanung an, damit ich die Kraft auf das lenken kann, was mir wichtig ist und gut tut.

    Auch Dir wünsche ich eine wunderschöne und erholsame Sommerzeit,
    freue mich schon auf ein Wiedersehen im September 🙂

    Bis dann,
    von Herzen
    Wolfgang

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.