Die weibliche und männliche Seite in Harmonie bringen

Baum, Balance, männlich und weiblich, männliche und weibliche Seite

Egal ob du ein Mann oder eine Frau bist:
Es gibt in dir eine männliche und eine weibliche Seite.

Die weibliche Seite findet sich eher in der linken Körperhälfte und die männliche Seite eher rechts.

Die weibliche Seite hat z.B. Qualitäten von Gehalten-Sein, Geborgenheit, Fühlen, inneres Genährt-Sein, annehmen und die männliche Seite Qualitäten von Aktivität, Bewegung und Klarheit usw.

Beispielsweise beim freien Tanzen können beide Seiten spielerisch wieder ins Gleichgewicht kommen.

Warum ist das Gleichgewicht der männlichen und weiblichen Seite wichtig?

Wenn sich beide Seiten in einem Gleichgewicht befinden, erfahren wir das z.B. als inneren Frieden, der auch in unserem Leben entsprechende Umstände anzieht. Das kann sich in einer liebevollen Partnerschaft zeigen, in der vollen Entfaltung unserer Kreativität und eines Lebens, das unseren Wünschen entspricht.

Wie können wir die männliche und weibliche Seite wieder in Harmonie bringen?
Du kannst dich mit Erde und Himmel bewusst verbinden. Nimm wahr, was im Herzen geschieht – dort wo sich beide Qualitäten treffen.

Vielleicht magst du auch bei dir Zuhause deine Lieblingsmusik anhören und dich damit frei bewegen und tanzen. Dabei rutscht die Aufmerksamkeit von selber vom Verstand in den Körper, in das Bauchgefühl, in das Körperspürbewusstsein.
Nach ein oder zwei Liedern kannst du wieder zur Ruhe kommen, innehalten und bewusst zunächst deine linke und dann deine rechte Körperseite spüren: Wie fühlt sich die weibliche und männliche Seite an? Will dir dein Körper etwas mitteilen? Lausche deinen Empfindungen.

Am Ende kannst du deine Aufmerksamkeit gleichzeitig sowohl auf deine linke Hand als auch auf deine rechte Hand richten und beobachten was im Herzen geschieht. Mit dieser kleinen Übung kannst du dich auch im Alltag jederzeit wieder im Herzen zentrieren.

 

Alles Liebe, Wolfgang

Bild: Fotolia / (c) aquamorius

 

 

 

 


Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.